Rat der Gemeinde Nordkirchen - 04.12.2014 - 17:30-19:35 Uhr

TOP Inhalt Dokumente
Öffentlicher Teil:
1Fragestunde für die Einwohner    
2Anträge zur Tagesordnung    
3Planungsangelegenheiten
17. Änderung des Flächennutzungsplanes im Ortsteil Nordkirchen und
Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes "Viehhandelsbetrieb Venneker"
125/2014   
 Beschluss: mehrheitlich beschlossen  
 Abstimmung: Ja: 26, Nein: 00, Enthaltungen: 00  
4Planungsangelegenheiten
3. Änderung des Bebauungsplanes "Schloßstraße-Nord" im Ortsteil Nordkirchen
120/2014   
 Beschluss: einstimmig beschlossen  
 Abstimmung: Ja: 28, Nein: 00, Enthaltungen: 00  
5Planungsangelegenheiten
3. Änderung des Bebauungsplanes „Kolpingstraße-Nord", Ortsteil Capelle
121/2014   
 Beschluss: einstimmig beschlossen  
 Abstimmung: Ja: 28, Nein: 00, Enthaltungen: 00  
6Umbau des Ludwig-Becker-Platzes, Ortsteil Nordkirchen 116/2014   
7Gebührensatzung zur Satzung über die Abfallentsorgung in der Gemeinde Nordkirchen 136/2014   
 Beschluss: einstimmig beschlossen  
 Abstimmung: Ja: 26, Nein: 00, Enthaltungen: 00  
8Satzung zur 5. Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung der Gemeinde Nordkirchen 137/2014   
 Beschluss: einstimmig beschlossen  
 Abstimmung: Ja: 28, Nein: 00, Enthaltungen: 00  
92. Änderung der Satzung der Gemeinde Nordkirchen über die Entsorgung von Grundstücksentwässerungsanlagen (Kleinkläranlagen, abflusslose Gruben) vom 15. Dezember 2011 103/2014   
 Beschluss: einstimmig beschlossen  
 Abstimmung: Ja: 28, Nein: 00, Enthaltungen: 00  
10Straßenbenennung im Ortsteil Südkirchen 097/2014   
 Beschluss: einstimmig beschlossen  
 Abstimmung: Ja: 28, Nein: 00, Enthaltungen: 00  
11Gesamtabschluss 2012
Feststellung des Gesamtabschlusses und Entlastung
119/2014   
 Beschluss: einstimmig beschlossen  
 Abstimmung: Ja: 28, Nein: 00, Enthaltungen: 00  
12Mitteilungen der Verwaltung    
13Anfragen der Ratsmitglieder    
Nicht öffentlicher Teil:
14Auftragsvergaben   
15Grundstücksangelegenheiten   
16Mitteilungen der Verwaltung    
17Anfragen der Ratsmitglieder