TOP Ö 7: Planungsangelegenheiten
Aufstellung des Bebauungsplanes "Eichendorffstraße-West", Ortsteil Südkirchen

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 16, Nein: 00, Enthaltungen: 00

Beschlussvorschlag

 

Der Ausschuss beschließt die Durchführung der Verfahren zur frühzeitigen Bürger- und Behördenbeteiligung für den Bebauungsplan „Eichendorffstraße-West“ im Ortsteil Südkirchen.

 

 


Herr Klaas erläutert, dass neben der Ausweisung neuer Baugebiete auch die bestehenden Quartiere in den Ortskernen auf weitere Bebaubarkeit überprüft und gegebenenfalls überplant werden müssen.

 

Ein Beispiel sei das Verfahren zur Aufstellung dieses Bebauungsplanes. Der Bebauungsplanentwurf schlägt vor, in den rückwärtigen Grundstücken eines Teilbereiches eine städtebaulich vertretbare Nachverdichtung mit eingeschossigen Wohngebäuden zu ermöglichen. Die Erschließung dieser Bereiche erfolge dann über private Grundstücke.

 

Herr Appel fragt nach, ob es momentan konkrete Bauabsichten der privaten Eigentümer gebe.

 

Herr Klaas erklärt, dass sich ein Eigentümer bisher bei der Gemeinde Nordkirchen gemeldet habe.

 


Abstimmungsergebnis: 16:00:00 (J:N:E)