Planungsangelegenheiten - Aufstellung des Bebauungsplanes "Waldweg" im Ortsteil Südkirchen

Betreff
Planungsangelegenheiten
Aufstellung des Bebauungsplanes "Waldweg" im Ortsteil Südkirchen
Vorlage
014/2017
Art
Sitzungsvorlage

Beschlussvorschlag

 

Die Verwaltung wird beauftragt, im Rahmen der Aufstellung des Bebauungsplanes „Waldweg“ im Ortsteil Südkirchen die frühzeitige Bürger- und Behördenbeteiligung durchzuführen.

 

Sachverhalt

 

Der Rat der Gemeinde hat am 19.01.2017 die Aufstellung eines Bebauungsplanes mit der Bezeichnung „Waldweg“ beschlossen. Der Geltungsbereich ist im beiliegenden Übersichtsplan erkennbar.

 

Durch diesen Bebauungsplan soll eine bereits im Flächennutzungsplan dargestellte gewerbliche Baufläche konkret überplant werden. Auf diesem Grundstück soll ein gewerblicher Pferdebetrieb errichtet und betrieben werden mit der Zucht, der Ausbildung und dem Handel von Pferden.

 

Teilflächen des Grundstückes sind darüber hinaus vorgesehen als Lager- und Büroflächen für den benachbarten Betrieb des Baustoffhandels und des Schlüsselfertigbaus.

 

In der Sitzung wird der Bebauungsplanentwurf vorgestellt, der dann in das Verfahren der frühzeitigen Bürger- und Trägerbeteiligung gehen sollte.

 

 

Finanzielle Auswirkung:

 

 

 

Keine

 

 

 

 

 

 

 

X

 

Ertrag / Einzahlung

10.000

 

 

 

 

 

 

X

 

Aufwand / Auszahlung

10.000

 

 

 

 

 

 

 

 

Verfügbare Mittel im Produkt / Budget

09 01 01      

 

 

 

 

 

Über-/außerplanmäßig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Deckung im laufenden Haushaltsjahr durch

 

 

 

 

 

 

 

Anmerkungen: