Vorstellung des Sanierungsvorhabens "Grundschule Südkirchen"

Betreff
Vorstellung des Sanierungsvorhabens "Grundschule Südkirchen"
Vorlage
033/2013
Art
Sitzungsvorlage

Beschlussvorschlag

 

Der Ausschuss stimmt den vorgesehenen Sanierungsmaßnahmen an der Grundschule in Südkirchen zu.

 

Sachverhalt

 

Das Gebäude der Elisabeth-Ernst-Schule in Südkirchen stammt in seinem Kern aus dem 19. Jahrhundert. Das Gebäude wurde mehrfach umgebaut und in Abschnitten erweitert.

 

Es entspricht in seinem Bestand nicht den heute an Gebäude zu stellenden energetischen Anforderungen und wurde daher in den vergangenen Jahren bereits mehrfach zu Sonderprogrammen der energetischen Sanierung öffentlicher Infrastrukturen angemeldet, es wurden jedoch keine Zuwendungen bewilligt.

 

Im Haushalt 2013 ist nunmehr vorgesehen, diese Sanierung durchzuführen. Dabei sind verschiedene Dämmmaßnahmen an Decken und den wesentlichen Teilen der Außenwandflächen vorgesehen, es sollen neue Fenster eingebaut und die Heizungsanlage in Teilen erneuert werden. Zur Erleichterung des Unterrichtes in den zur Hauptstraße liegenden Klassenräumen ist eine Be- und Entlüftungsanlage dieser Räume vorgesehen, sodass während der Unterrichtszeiten die Fenster geschlossen bleiben können. Die nach Süden hin ausgerichteten Fenster sollen außerdem einen außenliegenden Sonnenschutz erhalten.

 

Die Maßnahme wird insgesamt in der Sitzung des Ausschusses vorgestellt und erläutert. Zum zeitlichen Ablauf ist vorgesehen, die Ausschreibungen der Einzelgewerke im März zu starten, sodass zumindest ein Großteil der Arbeiten in den Sommerferien realisiert werden kann.