TOP Ö 7: Planungsangelegenheiten
1. Änderung des Bebauungsplanes "Grundschule" im Ortsteil Nordkirchen

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 00, Enthaltungen: 00

Beschlussvorschlag:

 

1.         Der Rat der Gemeinde Nordkirchen beschließt über die im Rahmen der öffentlichen Auslegung des Bebauungsplanentwurfes eingegangenen Bedenken und Anregungen entsprechend den Abwägungsvorschlägen der Verwaltung.

 

2.         Der Rat der Gemeinde Nordkirchen beschließt die 1. Änderung des Bebauungsplanes „Grundschule“ sowie die zugehörige Begründung zur Satzung gemäß § 10 des BauGB.

 

 


Die Beratungen im BPA werden von Herrn Klaas zusammengefasst. Er geht ebenfalls auf die Bedenken, Anregungen und Abwägungsentscheidungen im Verfahren der frühzeitigen Bürger- und Behördenbeteiligung ein. Aktuell werden Gespräche mit dem Bauunternehmen Austrup aus Lüdinghausen über die Inhalte des Kauf- und des Mietvertrages geführt. Dieser wird die Pläne von Ecoplan übernehmen. Anschließend soll mit dem Kindergartenbetreiber ein Mietvertrag geschlossen werden.

 


Abstimmungsergebnis: 27:00:00 (J:N:E)