TOP Ö 4: Änderungen im Gesellschaftsvertrag der wfc

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 17, Nein: 00, Enthaltungen: 00

Beschlussvorschlag:

 

1.      Den Änderungen im Gesellschaftsvertrag wird zugestimmt.

2.      Die Vertreter der Gemeinde Nordkirchen in der Gesellschafterversammlung der wfc werden angewiesen, den Änderungen im Gesellschaftsvertrag zuzustimmen.

 


Herr Bergmann stellt kurz dar, weshalb eine Änderung des Gesellschaftsvertrags der wfc erforderlich sei.

 

Da keine Wortmeldungen erfolgen, lässt Herr Bergmann über den Beschlussvorschlag abstimmen.

 


Abstimmungsergebnis: 17:00:00 (J:N:E)