TOP Ö 8: Planungsangelegenheiten
Aufstellung eines Bebauungsplanes für den Dorfpark Capelle

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 14, Nein: 00, Enthaltungen: 00

Beschlussvorschlag

 

Der Rat der Gemeinde beschließt die Aufstellung eines Bebauungsplanes für den Dorfpark Capelle und angrenzende Grundstücke. Die Abgrenzung ergibt sich aus dem beiliegenden Lageplan, der Bestandteil dieses Beschlusses ist.

 


Herr Bergmann erklärt einleitend, dass es im und um das Gebiet des Dorfparkes Capelle einige Bauabsichten gebe und die Gemeinde Nordkirchen hier nun eine sinnvolle Grundlage für die Bebauung schaffen wolle. Dies könne man durch die Aufstellung eines Bebauungsplanes schaffen.

 

Herr Tegeler erklärt, dass durch einen solchen Bebauungsplan das Ortszentrum gestärkt werde. Es sei im Allgemeinen wichtig, die Infrastruktur in Capelle zu erhalten. Dies werde durch diesen Bebauungsplan und den daraus folgenden Bauvorhaben weiter gefördert.

 

Auf die Frage von Herr Tegeler, ob das Regionale-Projekt „Vom Dach in den Bach“ im Bebauungsplan berücksichtig werden solle, erklärt Herr Klaas, dass der im Regionale-Projekt erklärte Vorschlag die teilweise Verrohrung des Bachlaufes wieder zu öffnen, hier im Bebauungsplan Berücksichtigung finden werde.

 

Herr Geiser erklärt, dass das Bebauungsplangebiet sinnvoll erweitert werden sollte. Um ein städtebaulich einheitliches Ortsbild auch im direkten Ortskern um die Kirche zu schaffen, sollte das Bebauungsplangebiet entsprechend vergrößert werden.

 

Herr Klaas erläutert, dass eine Einbeziehung und Vergrößerung des Bebauungsplangebietes Richtung Westen bis zum anschließenden Bebauungsplan „Haverkampring“ durchaus sinnvoll sei. Man werde diese Anregung berücksichtigen.

 


Abstimmungsergebnis: 14:00:00 (J:N:E)