TOP Ö 11: Einbringung des Entwurfes des Haushaltsplanes für das Haushaltsjahr 2013

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 29, Nein: 00, Enthaltungen: 00

Beschluss

 

Der Rat der Gemeinde nimmt den vom Bürgermeister gemäß § 80 Abs. 1 Gemeindeordnung NRW eingebrachten Entwurf des Haushaltsplanes 2013 zur Kenntnis. Der Haushaltsplanentwurf 2013 wird an die Fachausschüsse verwiesen.

 


Herr Bergmann legt die wesentlichen Eckpunkte und Vorhaben für das Haushaltsjahr 2013 in seiner Haushaltsrede dar und verweist auf die Vorberatungen in den Fachausschüssen.

 

Die Haushaltsrede sowie der Entwurf des Haushaltsplanes werden den Ratsmitgliedern in der Sitzung ausgehändigt.

 


Abstimmungsergebnis: 29:00:00 (J:N:E)