Einbringung des Entwurfes des Haushaltsplanes für das Haushaltsjahr 2013

Betreff
Einbringung des Entwurfes des Haushaltsplanes für das Haushaltsjahr 2013
Vorlage
093/2012
Art
Sitzungsvorlage

Beschlussvorschlag

 

Der Rat der Gemeinde nimmt den vom Bürgermeister gemäß § 80 Abs. 1 Gemeindeordnung NRW eingebrachten Entwurf des Haushaltsplanes 2013 zur Kenntnis. Der Haushaltsplanentwurf 2013 wird an die Fachausschüsse verwiesen.

 

Sachverhalt

 

Der Entwurf der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2013 mit Anlagen wurde am 08.11.2012 aufgestellt und am 15.11.2012 von mir gemäß § 80 Abs. 1 Gemeindeordnung NRW bestätigt.

Nach der förmlichen Einbringung in den Gemeinderat soll der Haushalt in den folgenden Ausschusssitzungen beraten werden:

 

  • Ausschuss für Familie, Schule und Sport
  • Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Kultur
  • Ausschuss für Bauen, Planung und Umwelt
  • Haupt- und Finanzausschuss

 

Die abschließende Beratung und Beschlussfassung ist für die sich anschließende Ratssitzung vorgesehen.