Bau einer Einfeldsporthalle im Bereich der Gesamtschule, Am Gorbach

Betreff
Bau einer Einfeldsporthalle im Bereich der Gesamtschule, Am Gorbach
Vorlage
029/2017
Art
Sitzungsvorlage

Beschlussvorschlag

 

Der Rat der Gemeinde beschließt die Realisierung der vom Architekturbüro plan.werk Architekten, Münster, geplanten Einfeldsporthalle als Anbau an die Sporthalle Am Gorbach.

 

 

Sachverhalt

 

Der Ausschuss für Bauen und Planung hat am 17.01.2017 den Auftrag für die Planung einer Einfeldsporthalle als Anbau an die Sporthalle Am Gorbach an das Büro plan.werk Architekten, Münster, vergeben. Grundlage war ein erster Vorentwurf, der die Lage, die Dimension und die wesentlichen Rauminhalte dieser Einfeldsporthalle aufgezeigt hat.

 

In der Sitzung des Rates am 19.01.2017 wurde die Realisierung dieses Vorschlages grundsätzlich beschlossen.

 

In den Ausschusssitzungen wird die jetzt vorliegende detaillierte Entwurfsplanung für diese Halle vorgestellt werden einschließlich der Kostenberechnung. Dazu ist der Architekt, Herr Andreas Noack, in die Sitzung des Bauausschusses eingeladen worden und wird die Planung dort vorstellen.

 

Im Ausschuss für Familie, Schule, Sport und Kultur wird die Verwaltung die Pläne erläutern.

 

Sofern diese Unterlagen akzeptiert werden, kann auf dieser Basis in die Ausführungsplanung gegangen, der Bauantrag gefertigt werden und auch die Ausschreibung der Bauleistungen beginnen.

 

Zur Genehmigungsfähigkeit ist noch der Abschluss der Bebauungsplanänderung „Gesamtschule“ erforderlich, da die überbaubaren Flächen auf diesem Grundstück erweitert werden müssen.

 

 

 

Finanzielle Auswirkung:

 

 

 

Keine

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ertrag / Einzahlung

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufwand / Auszahlung

 

 

 

 

 

 

 

 

Verfügbare Mittel im Produkt / Budget

 

 

 

 

 

 

Über-/außerplanmäßig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Deckung im laufenden Haushaltsjahr durch

 

 

 

 

 

 

 

Anmerkungen: