Betreff
Beschluss des Klimaschutzkonzeptes der Gemeinde Nordkirchen
Vorlage
159/2021
Art
Sitzungsvorlage

Beschlussvorschlag:

 

Der Rat der Gemeinde beschließt die vorgestellte Fortschreibung des Klimaschutzkonzeptes der Gemeinde Nordkirchen. Ein regelmäßiges Controlling der Klimaschutzaktivitäten soll umgesetzt werden.

Sachverhalt:

 

Die Gemeinde Nordkirchen hat Anfang 2020 die Gertec Ingenieurgesellschaft aus Essen beauftragt, das Klimaschutzkonzept fortzuschreiben. Zunächst hat das Büro die wichtigsten Daten und Zahlen der Gemeinde ermittelt, um eine Energie- und Treibhausgasbilanz zu erstellen. Zur Ideen/-Maßnahmensammlung wurden anschließend verwaltungsinterne Workshops, Interviews mit verschieden Institutionen, ein Politikerworkshop und eine Ideenwerkstatt, zu der alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen wurden, durchgeführt.

 

Der Entwurf des Klimaschutzkonzeptes wurde von Herrn Hübner (Büro Gertec) in der Sitzung am 26.10.2021 dem Ausschuss für Klima, Umwelt und gemeindliche Entwicklung vorgestellt und anschließend in der Sitzung diskutiert. Den Rats- und Ausschussmitgliedern steht das Klimaschutzkonzept bereits digital im Sitzungsdienstprogramm zur Verfügung.

 

Das vorliegende Klimaschutzkonzept ist kein abschließendes Konzept, sondern wird fortlaufend weiterentwickelt.