Ausbauplanung für den endgültigen Ausbau von Straßen im Baugebiet "Rosenstraße-West"

Betreff
Ausbauplanung für den endgültigen Ausbau von Straßen im Baugebiet "Rosenstraße-West"
Vorlage
118/2013
Art
Sitzungsvorlage

Beschlussvorschlag

 

Der Ausschuss stimmt der vorgestellten Ausbauplanung zu. Die Planung ist mit den Anliegern zu besprechen. Bei grundlegenden Änderungswünschen ist der Ausschuss erneut zu beteiligen.

 

Sachverhalt

 

Die Bebauung im 1. Bauabschnitt des Baugebietes „Rosenstraße-West“ am „Kleimanns Weg“ und an Teilstrecken der „Boländers Wiese“ ist inzwischen so weit vorangeschritten, dass diese Straßen bzw. Straßenabschnitte endgültig ausgebaut werden können.

 

Die Verwaltung wird in der Sitzung eine Ausbauplanung vorstellen und beabsichtigt, diese anschließend mit den Anliegern zu besprechen.

 

Die endgültige Fertigstellung sollte jetzt für den im beiliegenden Übersichtsplan gekennzeichneten Bereich beschlossen und ausgeschrieben werden bei Realisierung ab dem Sommer 2014.

 

Kostenträgerin ist die Wohnen in Nordkirchen GmbH & Co. KG.