Offene Ganztagsgrundschule

Betreff
Offene Ganztagsgrundschule
Vorlage
038/2010
Art
Sitzungsvorlage

 

 

Sachverhalt

 

Zum Schuljahr 2010/2011 hat der „Verein zur Betreuung von Kindern der Mauritiusschule Nordkirchen e. V.“ die Aufgabe „Offene Ganztagsgrundschule“ übernommen. Dadurch gelang die Zusammenlegung der Übermittagsbetreuung, die durch den Verein angeboten wurde, und der Offenen Ganztagsgrundschule, die der Caritasverband betreut hat.

 

Durch den Wechsel vom Caritasverband zum Verein zur Betreuung von Kindern der Mauritiusschule Nordkirchen e. V. waren einige organisatorische und räumliche Veränderungen notwendig, die bei der Besichtigung vor dieser Sitzung vorgestellt werden.

 

Bis zum 24.08.2010 wurden 33 Kinder bei der Offenen Ganztagsgrundschule für das Schuljahr 2010/2011 angemeldet, die bis zu den verschiedenen angebotenen Abholzeiten (13:30 Uhr, 15:00 Uhr und 16:00 Uhr) betreut werden. Folgende Betreuungsangebote können die Kinder unter anderem wahrnehmen:

 

·         Spiel- und Ruhezeiten

·         Hausaufgabenbetreuung

·         Musische und künstlerische Angebote

·         Sport

 

Zu einem Preis von 2,95 EUR je Mahlzeit erhalten die Kinder ein warmes Mittagessen, das von der Firma „Droste & Daum“ geliefert wird.

 

Eine Anmeldung erfolgt schriftlich durch ein im Rathaus vorgehaltenes Anmeldeformular für das gesamte Schuljahr. Die Kosten der Teilnahme an der Offenen Ganztagsgrundschule stehen in Abhängigkeit mit dem Einkommen der Eltern und der Abholzeiten. Ein Merkblatt zum Elternbeitrag zur Offenen Ganztagsgrundschule in Nordkirchen ist dieser Vorlage als Anlage beigefügt.