TOP Ö 2: Anträge zur Tagesordnung

Herr Bergmann erklärt, dass kurzfristig Grundstücksinteressenten für das Gewerbegebiet V auf die Verwaltung zugekommen sind und damit die Situation neu beurteilt werden muss. Es wird beantragt, die Planungsangelegenheit der 3. Änderung des Bebauungsplanes „Gewerbegebiet V“ und die Auftragsvergabe zum Ausbau der neuen Stichstraße für das Gewerbegebiet V von der Tagesordnung abzusetzen.

 

Hiergegen werden keine Einwände erhoben. Die o. g. Tagesordnungspunkte werden somit abgesetzt.