TOP Ö 3: Haushaltssatzung und Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2018 einschließlich Ergebnis- und Finanzplanung 2019 bis 2021 und Stellenplan 2018

Beschluss: mehrheitlich beschlossen

Abstimmung: Ja: 21, Nein: 03, Enthaltungen: 00

Beschlussvorschlag:

 

Der Rat der Gemeinde beschließt

 

a)      die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2018
einschließlich Ergebnis- und Finanzplanung 2019 bis 2021

und

b)      den Stellenplan 2018 in der von den Ausschüssen empfohlenen Fassung.

 

 


Herr Bergmann fasst die Beratungsfolge kurz zusammen und verweist auf die im Vorfeld der Sitzung verteilte Änderungsliste.

 

Es folgen die Haushaltsreden der CDU-Fraktion, der SPD-Fraktion, der Fraktion Bündnis 90 Die Grünen und der UWG-Fraktion. Der Vertreter der FDP lässt sich aus Krankheitsgründen entschuldigen. Seine Haushaltsrede ist wie die anderen Haushaltsreden im Anhang beigefügt. Für alle Redner gilt das gesprochene Wort.

 

Im Anschluss an die Haushaltsreden werden Rückfragen zu der Tischvorlage, die als Anlage beigefügt ist, beantwortet.

 

 


Abstimmungsergebnis: 21:03:00 (J:N:E)