TOP Ö 4: Mitteilungen der Verwaltung

4.1     Verlässliche Ferienbetreuung in den Sommerferien

In den vergangenen Monaten hat es vermehrt Nachfragen von Nordkirchener Bürgerinnen und Bürgern nach einer verlässlichen Ferienbetreuung in den Sommerferien gegeben. Ganz besonders aktuell ist das Thema in diesem Jahr für die Eltern der Kinder, die vom Kindergarten in die Schule wechseln, da aufgrund der späten Ferien hier eine lange Zeit zu überbrücken ist.

Die Verwaltung möchte daher unter der Regie des JuNos in diesem Jahr erstmalig eine Ferienbetreuung über die gesamten Sommerferien anbieten. Stattfinden soll diese in und um die Johann-Conrad-Schlaun-Schule.

Um die Zahl der interessierten Eltern und Kinder abschätzen zu können und den Betreuungsumfang bedarfsgerecht gestalten zu können, findet am Mittwoch, 06.04.2011 um 19:30 Uhr, im JuNo ein Elternabend statt.

 

4.2     Verein SeNo – Das Seniorenbüro Nordkirchen

 

Die ehrenamtlichen Aktivisten des SeNo haben sich zwischenzeitlich zu einem Verein zusammengeschlossen. Zweck dieses Vereins ist es, die Unabhängigkeit im Alter zu fördern. Der aktuelle Vorstand besteht aus Herrn Bertram, Herrn Drögekamp, Herrn Fölting und Frau Stemmann. Der Bürgermeister ist satzungsgemäß ebenfalls Mitglied des Vorstandes.