TOP Ö 1: Fragestunde für die Einwohner

Herr Fronemann von der Elternpflegschaft der Grundschule Capelle erkundigt sich nach dem Stand und der Planung des Dorfgemeinschaftshauses im Auftrag der Eltern.

 

Herr Bergmann erklärt, dass die Ausschüsse ausführlich und intensiv beraten und diskutiert hätten und mit dem heutigen Beschluss die Planung weitergehen könne.

 

Herr Klaas ergänzt, dass im Frühjahr 2018 die einzelnen Gewerke bei einem positiven Ratsbeschluss ausgeschrieben werden könnten. Frühester Baubeginn wäre somit dann Mitte 2018. Die ungefähre Bauzeit würde ein Jahr betragen. Die Schule soll in die Baustellenplanung mit einbezogen werden, indem Absprachen über die Baustellenzufahrt, die Sicherung der Schulwege und das Anlegen von Gucklöchern im Bauzaun getroffen werden.