TOP Ö 4: Planungsangelegenheiten
Aufstellung des Bebauungsplanes "Große Feld III" im Ortsteil Nordkirchen

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 16, Nein: 00, Enthaltungen: 00

Beschlussvorschlag

 

Der Rat der Gemeinde Nordkirchen beschließt die Aufstellung eines Bebauungsplanes mit der Bezeichnung „Große Feld III“ für den der Sitzungseinladung beiliegenden Übersichtsplan gekennzeichneten Bereich.

 


Herr Klaas stellt die Örtlichkeit des möglichen Baugebietes „Große Feld III“ vor. Bereits vor einigen Jahren wurde der Versuch unternommen, die Rahmenbedingungen zur Erschließung und Vermarktung dieser Potentialfläche zu schaffen.

 

Die Eigentümer erwarten nun ein positives Signal aus dem Ausschuss und aus dem Rat, damit die Gespräche fortgesetzt werden können.

 

Herr Geiser erklärt, dass die Planungen eines weiteren Baugebietes grundsätzlich begrüßt werden. Bei dem Planungsprozess müsse unbedingt die gesamte Infrastruktur betrachtet werden, speziell die Weischerstraße, die dann als Erschließungsstraße zum bestehenden Baugebiet „Große Feld II“ und dem geplanten Baugebiet „Große Feld III“ gelte.

 

Frau Spräner erklärt, dass bei den Planungen berücksichtigt werden sollte, dass private Bauherren und Eigentümer ausreichend Kfz-Stellplätze auf ihren Grundstücken anlegen sollen.

 

Herr Klaas erklärt, dass die Landesbauordnung mindestens einen Stellplatz je Wohnung festlegt. Über weitere Bestimmungen ist im Planungsprozess dann zu diskutieren.

 

Herr Appel fragt, ob der Zeitpunkt für die Ausweisung neuer Baugebiete zeitlich befristet sei.

 

Herr Bergmann stellt klar, dass der Regionalplan die Ausweisung weiterer Baugebiete und Gewerbegebiete für jede Kommune in Nordrhein-Westfalen begrenzt. Der Regionalplan und die darauf ersichtlichen Potentialflächen können im Internet eingesehen werden.

 


Abstimmungsergebnis: 16:00:00 (J:N:E)