TOP Ö 5: Anfragen der Ausschussmitglieder

Herr Theis stellt einige Anfragen zu den theoretischen finanziellen Auswirkungen, sollte der Gewerbebetrieb Venneker seinen Betrieb in eine andere Stadt oder Gemeinde verlagern. Da, wie ihm bestätigt wird, die Höhe und andere Details der Gewerbesteuerverpflichtung des Betriebs dem Steuergeheimnis unterlägen, fragt er insbesondere nach den Auswirkungen des Wegfalls von sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten auf die Schlüsselzuweisungen. Er habe hier einen jährlichen Verlust von 200.000 € errechnet.

 

Herr Tönning kann zwar die Zahl in dieser Höhe nicht bestätigen, stimmt aber der Aussage einer finanziellen Auswirkung auf die GFG-Umlage zu.