TOP Ö 10: Planungsangelegenheiten Antrag auf Änderung des Bebauungsplanes "Schloßstraße-Nord", Ortsteil Nordkirchen

Beschluss: mehrheitlich beschlossen

Abstimmung: Ja: 12, Nein: 02, Enthaltungen: 00, Befangen: 00

Der Ausschuss für Bauen, Planung und Umwelt gibt folgende Beschlussempfehlung:

 

Der Rat der Gemeinde beschließt die Einleitung eines Verfahrens zur 2. Änderung des Bebauungsplanes „Schloßstraße-Nord“.

 


Herr Klaas und Herr Bergmann erläutern den Sachverhalt.

 

Herr Klaas geht auf verschiedene Fragestellungen der „Gruppe Nordkirchen“ und der Fraktion der CDU ein.

 

Herr Tegeler erklärt, dass die Fraktion „BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN“ mit der veränderten Ausweisung des 1. und 2. Grundstückes einverstanden sei. Das 3. Grundstück stelle für seine Fraktion in dieser Form ein Problem dar. Es sollte nicht zugelassen werden, da nördlich des Grabens nur Gemeinschaftseinrichtungen zulässig sein sollten.

 

Herr Geiser stimmt für die CDU-Fraktion diesen Ausführungen grundsätzlich zu.

 


Abstimmungsergebnis: 12:02:00 (J:N:E)