TOP Ö 6: Planungsangelegenheiten
8. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Nordkirchen
und
Aufstellung des Bebauungsplanes "Auf dem Hegekamp" im Ortsteil Südkirchen

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 26, Nein: 00, Enthaltungen: 00

Beschluss

 

Der Rat der Gemeinde beschließt nach erneuter öffentlicher Auslegung der Unterlagen

 

  1. die Aufhebung der Ratsbeschlüsse vom 10.04.2014 zu den gleichen Planverfahren,

  2. die 8. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Nordkirchen im Ortsteil Südkirchen zur Erweiterung von Wohnbauflächen im Bereich „Auf dem Hegekamp“ einschließlich der zugehörigen Begründung und

  3. den Bebauungsplan „Auf dem Hegekamp“, Ortsteil Südkirchen, mit der zugehörigen Begründung zur Satzung nach § 10 Abs. 1 BauGB.

 

Die Abgrenzung der Flächennutzungsplanänderung und auch des Bebauungsplanes ergibt sich aus den der Sitzungsvorlage beigefügten Übersichtsplänen.

 

 


Auf die Ausführungen zur Tagesordnungspunkt 5 verweist Herr Klaas.

 

Nach Rücknahme des Genehmigungsantrages zur Flächennutzungsplanänderung bei der Bezirksregierung ist die öffentliche Auslegung der Unterlagen zur 8. Änderung des Flächennutzungsplanes und zur Aufstellung des Bebauungsplanes „Auf dem Hegekamp“ mit einem verbesserten Text der öffentlichen Bekanntmachung erneut durchgeführt worden.

 

Aus der Bürgerschaft sind keine Fragen, Änderungsvorschläge oder sonstige Anregungen gekommen.

 

Die Träger öffentlicher Belange haben teilweise bereits im vorigen Verfahren behandelte Vorschläge gemacht bzw. keine Anregungen oder Bedenken vorgetragen.

 

Im Einzelnen wird auf die Ausführungen in der Sitzungseinladen verwiesen.

 


Abstimmungsergebnis: 26:00:00 (J:N:E)

 

 

 

Bevor der Tagesordnungspunkt 7 aufgerufen wird, gibt Herr Bergmann die Sitzungsleitung an Frau Schröer zu dem TOP 7ab und nimmt im Zuhörerbereich Platz.