TOP Ö 5: Planungsangelegenheiten
3. Änderung des Bebauungsplanes "Schloßstraße-Nord", Ortsteil Nordkirchen

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 14, Nein: 00, Enthaltungen: 00

Beschluss

 

Der Ausschuss für Bauen, Planung und Umwelt beauftragt die Verwaltung, im Rahmen der 3. Änderung des Bebauungsplanes „Schloßstraße-Nord“ die Verfahren der vorzeitigen Bürger- und Behördenbeteiligung durchzuführen.

 

 


Herr Klaas erläutert die Änderungsabsicht des Antragsstellers. Anhand eines Übersichtsplanes wird erklärt, dass die Baugrenze im nördlichen Bereich des Lebensmittelmarktes und in geringem Umfang im Westen erweitert werden solle. Die Änderung soll der Erweiterung des Lebensmittelmarktes dienen.

 

Es fallen einige Stellplätze weg. Der Stellplatznachweis für alle Gebäude im Mühlenpark muss jedoch vom Investor erbracht werden.

 


Abstimmungsergebnis: 14:00:00 (J:N:E)