TOP Ö 3: Satzung zur 20. Änderung der Satzung über die Umlegung des Unterhaltungsaufwandes der Gemeinde für fließende Gewässer

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 29, Nein: 00, Enthaltungen: 00

Beschluss

 

Der vorgelegte Entwurf der Satzung zur 20. Änderung der Satzung über die Umlegung des Unterhaltungsaufwandes der Gemeinde Nordkirchen für fließende Gewässer wird angenommen und beschlossen.

 

Die den Gebührensätzen zugrunde liegende Berechnung wird ebenfalls angenommen und beschlossen.

 

 


Herr Bergmann verweist auf die Beratung im Haupt- und Finanzausschuss. Zu dem Sachverhalt ergibt sich kein weiterer Erläuterungsbedarf.

 


Abstimmungsergebnis: 29:00:00 (J:N:E)